CINZIA ZANOVELLO

Sopran

_MG_4805_3727.jpg

AKTUELLES

Der Tod in Venedig​

Oper von Benjamin Britten

Spitzenverkäuferin, Hotelgast, Straßensängerin

Unter Gerrit Prießnitz, Regie von Sir David McVicar

14/17/21/24/28/31 Mai 2022

Volksoper Wien

Serenata

Liederabend mit Pianistin Greta Benini

Lieder von Verdi, Bellini, Wolf, Zanovello u.a.

5. Juni 2022

Zunfthaus zur Waag, Zürich​ CH

Abgesagt

Summertime

Konzert mit Tenor Wolfgang Gratschmaier

2. Juli 2022

Weingut Richard Östereicher, Sommerach DE

14. August 2022

Schloss Kornberg, AU

Sommernachtsklänge

Festival unter Johannes Beranek, Kammerorchester Vienezza

12. August 2022

Asparn an der Zaya, AU

Jubiläum der Bildmaschine Reduit

Volkslieder mit Akkordeonspieler Claude Hutter

27. August 2022

Museo Sasso San Gottardo, Airolo CH

Privatveranstaltung Konzert

24. September 2022

Palmanova, Mallorca

Mit Cinzia zu arbeiten ist aus mehreren Gründen beglückend. Bei ihr verbinden sich Musikalität, Intelligenz und Humor zu einem überzeugenden Ganzen.
Ihr Geist ist stets wach, nicht allzu oft hatte ich eine ähnlich aufgeweckte und begeisterte Schülerin. All diese Eigenschaften in Verbindung mit ihrer schönen Stimme machen es jedes Mal zu einem wirklichen Vergnügen, ihrem Vortrag zu lauschen.

Kammersängerin Angelika Kirchschlager

Cinzia wuchs spielerisch mit verschiedenen Künsten auf, sie selbst kann so vieles, konnte gar nicht anders und weiß nicht einmal, warum. Wenn es der Himmel sehr gut mit einem meint, schöpft man normalerweise aus einem Topf. Bei Cinzia sind es viele. Ich habe selten so eine Kurfürstin mit so einem sauberen Gesang gehört.

 
Regisseur Wolfgang Gratschmaier
Niederösterreichische Nachrichten 2021

KONTAKT

Danke für's Absenden!